Lothar Klüser

Gemeinde Osten - Listenplatz 1

Samtgemeinde Hemmoor - Listenplatz 7

 

Eigenständigkeit der Gemeinde behalten

Einfach ausgedrückt bedeutet dies: Osten muss Osten bleiben! Dieser Leitsatz beflügelt mich seit 25 Jahren in meiner Ratstätigkeit in der Gemeinde Osten. Dies bedeutet aber auch, dass ich damit Altendorf und Isensee als ehemals selbstständige Gemeinden einschließe. Wir sind heute eine Gemeinde. Die Eigenständigkeit, die Selbstständigkeit unserer wunderbaren Kommune muss erhalten bleiben.

 

Wir müssen sie gemeinsam gegen immer wiederkehrende Übernahmeversuche verteidigen. Das war und ist nicht immer leicht, aber solange Sie, die Bürgerinnen und Bürger, uns bestärken, werden wir alles in unserer Macht stehende tun, um Osten als eigenständige Kommune zu erhalten.

 

Zur Eigenständigkeit gehört für uns ebenfalls ein zu verlässlichen Zeiten besetztes Gemeindebüro. Die schleichend, bewusst über einen längeren Zeitraum mit Scheinargumenten herbeigeführte Schließung, muss rückgängig gemacht werden. Sobald ein neuer Samtgemeindebürgermeister/in im Amt ist, werden wir ein Gespräch über dieses wichtige Thema führen. Im digitalen Zeitalter ist es kein Problem, vom Gemeindebüro Osten aus zu arbeiten. Somit kann die hier tätige Kraft auch andere Verwaltungsvorgänge bearbeiten.

 

Die Herrichtung mit einem barrierefreien Zugang ist keine große Hürde. Eine Modernisierung des Büros ist bereits durch den jetzigen Rat besprochen und braucht nur noch umgesetzt zu werden.

 

Die 800jährige Geschichte des Kirchspiels hat gezeigt, zu was Ostenerinnen und Ostener fähig sind. Dies gilt es zu bewahren und auszubauen.

Wir liegen nun mal auf der ‚richtigen‘ Seite der Oste und haben sehr gute Beziehungen zu unseren Nachbarn aus dem Landkreis Stade. Auch diese Zusammenarbeit gilt es zu pflegen und zu erhalten. Stärken Sie Altendorf, Isensee und Osten, indem Sie Kandidatinnen und Kandidaten wählen, die für die Selbstständigkeit der Gemeinde Osten stehen und kämpfen.