Tage der Industriekultur

Sep 10 2021

Bereits zum 6. Mal finden die Tage der Industriekultur statt und die Schwebefähre ist seitdem fester Bestandteil dieser Veranstaltung.

Bereits zum 6. Mal finden die Tage der Industriekultur statt und die Schwebefähre ist seitdem fester Bestandteil dieser Veranstaltung.

Am 25. und 26. September 2021 finden zum sechsten Mal die Tage der Industriekultur am Wasser statt. Wir sind mit der Schwebefähre von Anfang an dabei und haben auch diesmal wieder ein informatives Programm zusammengestellt, das wir in wenigen Tagen an dieser Stelle veröffentlichen werden.

 

Geöffnet ist die Fähre an diesen Tagen von 11 bis 17 Uhr.

 

Schwebefähre

  • Technische Demonstrationsfahrten, mit Erläuterungen zu Geschichte und Technik der Fähre
  • Präsentation ausgewählter Exponate

Sonntag, 12 Uhr

"Wie kam es, dass in Osten eine Schwebefähre gebaut wurde?"
Frank Auf dem Felde

 

Samstag und Sonntag, 14 Uhr
"Die Schwebefähre 1909 bis heute"
Karl-Heinz Brinkmann

 

Samstag und Sonntag, 16 Uhr
"Die Zukunft der Schwebefähre - kulturelle und touristische Perspektiven"
Lothar Klüser

 

Die Vorträge finden auf der Fähre statt.

 

Museum Alte Rektorschule
Samstag und Sonntag geöffnet

 

Café Central
Samstag und Sonntag, 11 bis 17 Uhr
"Wie Phönix aus der Asche"
Eine Bilderausstellung von Kai Biebrichter

 

 

 

Back